• ...
 

Wetter

Heute

Heute
Aktuelle Wetterlage
Am Nachmittag werden die Wolken mehr und die Schauer- und Gewitterneigung steigt allmählich an. Zum Abend hin und in der ersten Nachthälfte sind teils starke Gewitter möglich.
Die Temperaturen
Die Temperaturen sind mehr oder weniger im langjährigen Durchschnitt und erreichen 23° bis 30°.
Temperaturen
min.
max.
Bozen
19
30
Brixen
16
29
Bruneck
14
27
Meran
19
30
Schlanders
17
27
Sterzing
13
26

Bergwetter

Bergwetter
Bergwetter
Der Alpenraum liegt in einer westlichen Anströmung, im Tagesverlauf werden die Luftmassen feuchter.
In den nächsten Stunden gibt es noch einiges an Sonnenschein. Es entstehen aber vermehrt Haufenwolken und mit ihnen erste gewittrige Regenschauer. Besonders zum Abend hin sind auch starke Gewitter möglich.
Bergwetter morgen
Die Höhenströmung dreht auf Südwest, die Luftmassen sind feucht-labil.
Restwolken oder Nebelfelder können in der Früh für Sichteinschränkungen sorgen, sonst verläuft der Vormittag recht sonnig. Am Nachmittag werden die Wolken mehr und allmählich entwickeln sich ein paar Gewitter.

Prognose

Die weitere Entwicklung
Der Sonntag beginnt stark bewölkt oder bedeckt und gebietsweise regnet es. Zur Mittagszeit zieht eine Kaltfront mit Regenschauern und Gewittern von Nordwesten her durch, dahinter lockern die Wolken mit Nordföhn langsam auf. Die Temperaturen gehen zurück. Der Montag bringt mit durchziehenden hohen Wolken viel Sonnenschein bei geringer Schauerneigung. Wechselnd bewölkt mit ein paar gewittrigen Regenschauern verläuft der Dienstag, viele Wolken gibt es auch am Mittwoch.
Heute
Aktuelle Wetterlage
Am Nachmittag werden die Wolken mehr und die Schauer- und Gewitterneigung steigt allmählich an. Zum Abend hin und in der ersten Nachthälfte sind teils starke Gewitter möglich.
Die Temperaturen
Die Temperaturen sind mehr oder weniger im langjährigen Durchschnitt und erreichen 23° bis 30°.
Temperaturen
min.
max.
Bozen
19
30
Brixen
16
29
Bruneck
14
27
Meran
19
30
Schlanders
17
27
Sterzing
13
26
Die weitere Entwicklung
Der Sonntag beginnt stark bewölkt oder bedeckt und gebietsweise regnet es. Zur Mittagszeit zieht eine Kaltfront mit Regenschauern und Gewittern von Nordwesten her durch, dahinter lockern die Wolken mit Nordföhn langsam auf. Die Temperaturen gehen zurück. Der Montag bringt mit durchziehenden hohen Wolken viel Sonnenschein bei geringer Schauerneigung. Wechselnd bewölkt mit ein paar gewittrigen Regenschauern verläuft der Dienstag, viele Wolken gibt es auch am Mittwoch.
Bergwetter
Bergwetter
Der Alpenraum liegt in einer westlichen Anströmung, im Tagesverlauf werden die Luftmassen feuchter.
In den nächsten Stunden gibt es noch einiges an Sonnenschein. Es entstehen aber vermehrt Haufenwolken und mit ihnen erste gewittrige Regenschauer. Besonders zum Abend hin sind auch starke Gewitter möglich.
Bergwetter morgen
Die Höhenströmung dreht auf Südwest, die Luftmassen sind feucht-labil.
Restwolken oder Nebelfelder können in der Früh für Sichteinschränkungen sorgen, sonst verläuft der Vormittag recht sonnig. Am Nachmittag werden die Wolken mehr und allmählich entwickeln sich ein paar Gewitter.
6-Tages-Prognose
Freitag
30.07.2021
16°
29°
Samstag
31.07.2021
12°
30°
Sonntag
01.08.2021
10°
23°
Montag
02.08.2021
27°
Dienstag
03.08.2021
25°
Mittwoch
04.08.2021
26°
© Landeswetterdienst Autonome Provinz Bozen – Südtirol